18. Mai 2015

[Life is live] Von vollen Terminplanern und grossen Ereignissen...

Hallo ihr Lieben, 

ich bin gerade in der Planung für die nächten Dienstpläne (das mache ich immer, weil ich ja meinen Dienstplan selber schreibe) und dabei habe ich festgestellt, dass ich in der nächsten Zeit extrem viel zu tun habe. Dabei halte ich alles in meinem Planer fest, den ich mir von der Leipziger Buchmesse mitgebracht habe, weil dann kann ich immer genau sehen, was alles anliegt und wie ich eben meine Zeit durchplanen kann.

 Von an den Tag schreibe ich immer den Dienstplan und nach der Trennlinie kommt immer da, was neben dem Dienstplan an dem Tag wichtig ist. Hier ist zum Beispiel der 01. - 04. Juni zu sehen, da liegt also am Montag wie immer meine Theaterprobe von 16 - 18 Uhr an, danach habe ich einen Workshop, in dem es um den Einsatz des Chors im Theater geht. 
Am Dienstag habe ich dann eine Stöbernacht im Thalia Dresden, da kann man 20 - 22 Uhr in Ruhe durch den Thalia stöbern, das wird sicher interessant und am Mittwoch ist dann die Lesung von André Herzberg im Thalia Dresden, auf die ich mich schon sehr freue.
 

In der nächsten Zeit ist das eben doch recht voll, weil ich auch am 12.6. Premiere mit meinem Theaterstück am Staatsschauspiel Dresden habe. Wer da gerne mehr dazu wissen mag, der kann gerne mal hier vorbeiklicken: Rhapsodie in BLA-Dur

 Vor der Premiere gibt es natürlich immer noch Endproben und da ist es eben so, dass es da auch etwas in die Zeit geht, aber das ist eben immer so, dass es vor der Premiere immer etwas stressiger wird. 

Dann stehen noch andere Termine an, hier mal ein Überblich für euch (und ja, ich muss auch noch umziehen):
~ 29.05. - 31.05. Tanz- und Musikmeile Coswig ~
~ 02.06. Stöbernacht im Thalia Dresden ~
~ 03.06. Lesung André Herzberg im Thalia Dresden ~
~ 05.06. Uwe Steimle im Zentralgasthof Weinböhla ~
~ 12.06. Theaterpremiere Rhapsodie in Bla-Dur ~
~ 24.06. 2. Aufführung Rhapsodie in Bla-Dur ~
~ 26.06. Xavier Naidoo bei den Filmnächten am Elbufer Dresden~
~ 27.06. Revolverheld in der Jungen Garde Dresden ~
~ 03.07. - 05.07. Bürgerbühnenfestival am Staatsschauspiel Dresden mit 3. Aufführung von Rhapsodie in Bla-Dur ~
~ 11.07. Ostalgie in der Jungen Garde Dresden ~

So, also bekommt ihr in der nächsten Zeit öfters mal einen Post über meine Aktivitäten. 
Euch noch einen tollen Montag, 
Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

=======================================================
Schön, das Du hier bist!
Über Deine Kommis freue ich mich natürlich sehr. Schreib doch einfach was Dir auf der Seele brennt.
Alles Liebe,
Katja
=======================================================