3. April 2017

[Montagsstarter #9] Ich habe das Gefühl, das Beste kommt noch...

Hallo ihr Lieben, 

heute starte ich den Montag mal etwas anders und zwar mit einem Video von Staubkind, bei deren Konzert ich am Samstag war und die Songs immer noch im Kopf habe. :D 
Deswegen für euch heute aus dem aktuellen Album: 

So, nun könnt ihr mit Musik den Montagsstarter lesen, ist doch auch mal was. :D 

1) Jetzt habe wir schon April und noch ein paar Tage schon kommt der Osterhase um die Ecke.

2) Macht es mir Gedanken, dass es schon April ist?

3) Ich habe überlegt, dass es sicher gut wäre, wenn man entspannter bloggt, ich habe deswegen immer einen kleinen Wochenfahrplan, den ich auch gut einhalten kann.

4) Ich habe die automatische Verlinkung schon vor einiger Zeit abgeschafft, ich teile das lieber selber, weil ich schreibe die Beiträge ja auch selber, also wenn schon denn schon.

5) Manchmal frage ich mich, warum ich in meinem Leben immer wieder auf Menschen treffe, die ich in mein Leben lasse, aber die dann einfach so sang- und klanglos wieder verschwinden? Das scheint irgendwie an mir zu liegen.

6) Erstens kommt es immer anders als man denkt.

7) Für diese Woche habe ich mir den Besuch der Lesung von Sebastian Krumbiegel am Mittwoch vorgenommen, möchte (möchte ist an der Stelle übertrieben, muss wäre besser) Überweisungen erledigen und auf Caroline Kebekus am Samstag freue ich mich besonders.

Alles Liebe,
Katja

Kommentare:

  1. Ja die Zeit rennt oder? Bald Ostern, dann steht der Sommer vor der Tür und dann is quasi Weihnachten. Ich finde die Tage selbst vergehen teils langsam aber insgesamt rennt es dann doch. Gruß Martin

    AntwortenLöschen
  2. Ja solange hin ist es gar nicht mehr bis Ostern. Das ist krass, dass das erste viertel Jahr schon wieder rum ist.
    Wünsch dir jetzt schon ein tolles Wochenende, soviel viel Spaß mit Sebastian und bei Karoline.

    Melanie

    AntwortenLöschen

=======================================================
Schön, das Du hier bist!
Über Deine Kommis freue ich mich natürlich sehr. Schreib doch einfach was Dir auf der Seele brennt.
Alles Liebe,
Katja
=======================================================