1. Mai 2013

Ich wurde geTAGgt... :)

Hallo ihr Lieben, 
da hat mich doch tatsächlich jemand geTAGgt...den TAG nehme ich natürlich gerne auf und macht mit. 

Die Regeln des TAG' s:
  1. Als Dankeschön den TAGger verlinken.
  2. 11 Fragen vom TAGger beantworten.
  3. Sich selber 11 Fragen ausdenken.
  4. 10 Blogs TAGen, die unter 200 Follower haben und es ihnen mitteilen.
  5. Zurück TAGen ist nicht erlaubt.
Als erstes möchte ich mich (selbstverständlich) bei Juana von Booky Creativ bedanken, denn ichhabe mich wirklich gefreut, mal geTAGt zu werden... Danke schon mal dafür.
Dann habe ich diese Fragen bekommen:
 
1. Wo verbringst du am liebsten deinen Urlaub?
Ich war schon lange nicht mehr wirklich im Urlaub, aber 2 Urlaube sind mir hängen geblieben und dort würde ich gerne mal wieder Urlaub machen. Der eine Ort ist Paris - weil ich mir einfach nicht alles ansehen konnte und das gerne nachholen würden. Der andere Ort ist Mallorca, weil ich das Meer liebe. :-)

2. Dein Lieblingsvideo auf YouTube?
Das binde ich direkt mal mit ein - es ist "Tintenfass und Feder" von Haudegen. :-)
 
3. Was war der erste Blog, den du je gelesen hast? (Falls du den ersten nicht mehr weißt, reicht auch der zweite ;-)
Puh - schwere Frage. 
Offengestanden weiß ich gar nicht mehr, wie mein "Blogfieber" begonnen hat. Aber ich kann mich gut an meinen ersten Bücherblog erinnern, das war Ankas Geblubber, der fand (und finde ich auch heute noch) klasse. :-)

4. Dein Traumjob?
Dramaturgin oder Regisseurin - liegt aber beides leider in weiter Ferne. :-(

5. Serien oder Filme?
Oh - das sind zu viele. Aber ich picke mit je 3 Serien und 3 Filme raus, die mir gerade in den Sinn kommen:
 
Serien:
(1) Danni Lowinski
(2) Der letzte Bulle
(3) Criminal Minds
 
Filme:
(1) Durchgeknallt
(2) Fluch der Karibik (alle Teile)
(3) Charlie und die Schokoladenfabrik

6. Was kannst du besonders gut?

7. Hast du Geschwister?
 Nein, ich bin "verwöhntes" Einzelkind.

8. Was war der wichtigste Tag in deinem Leben?
Mmh - da muss ich erstmal nachdenken. Ich denke, ich würde sagen - bisher - meine Geburt. 
Weil ich habe noch keine Kinder, bin nicht verheiratet und sonst habe ich ein besonders wichtiges Datum. 

9. Wo würdest du am liebsten wohnen?
Ich würde am liebsten in einem Haus wohnen, in dem meine Bücher ein einiges Zimmer haben. Ein Pool wäre auch nicht schlecht, aber sonst alles funktional eingerichtet - nur eben etwas mehr Platz wäre schön und ein toller Blick in ein Tal oder aufs Meer. 

10. Was ist dein größter Wunsch?
Oh, da gibt es einige, aber momentan ist es wohl dieser:
Noch einmal einen Tag mit meinem Opa verbringen zu können, der leider 2012 verstorben ist. 

11. Bist du eher der romantische oder der Hardcore - Typ?
 Ich würde mich eher zu den Romanikern zählen. ^^

Hier meine Fragen an euch:
  1. Worum geht es in deinem Blog?
  2. Wie bist du zum bloggen gekommen?
  3. Was macht dir richtig Angst?
  4. Bist du abergläubig?
  5. Hast du Haustiere?
  6. Ohne was gehst du morgens nie aus dem Haus?
  7. Wenn du dein Leben nochmal leben könntest, würdest du etwas verändern?
  8. Dein erster Blog?
  9. Dein größter Wunsch?
  10. Was bringt dich richtig auf die Palme?
  11. Du als Superheld - welcher wärst du?
So, und ich gebe den TAG an folgene Leutchen weiter:

Kommentare:

  1. Vielen Dank fürs Taggen! :)
    Mache den Tag dann demnächst mal :)
    Liebe Grüße! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna!
      Bitte sehr - habe dich gerne getaggt.
      Schön, dass du dich über den TAG freust.
      Alles Liebe,
      Katja

      Löschen
  2. Liebe Katja,

    danke für's taggen und sorry, dass ich mich jetzt erst dazu melde. :-/ Leider habe ich es nicht geschafft, mitzumachen und hoffe, du nimmst es nicht persönlich. Als kleines Dankeschön habe ich dich und deinen Blog in meinem letzten Post verlinkt. Ich habe mich sehr gefreut, dass du an mich gedacht hast. ♥

    Ganz liebe Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen

=======================================================
Schön, das Du hier bist!
Über Deine Kommis freue ich mich natürlich sehr. Schreib doch einfach was Dir auf der Seele brennt.
Alles Liebe,
Katja
=======================================================