15. Januar 2018

[Montagsstarter] Nummer 2 in 2018...

Hallo ihr Lieben, 

herzlich Willkommen in der neue Woche, ich habe mir die Woche mal wieder bloggen vorgenommen, bisher geht das recht gut und natürlich möchte euch natürlich auch den Montagsstarter nicht vorenthalten. :)


Das Original von Martin gibt es hier: ~*~ Klick ~*~

1) Bisher war das Jahr schon spannend gewesen, ich war schon in Erfurt für 2 Tage und habe auch schon die ersten Wohnungsbesichtigungen hinter mir.

2) Leider haben manche Leute ja immer was zu meckern.

3) Aber ich sprühe mal wieder nur so vor Ideen.

4) Immer fehlt aber die Zeit um alles umzusetzen.

5) Ich finde es manchmal gemein, dass manchen alles in den Schoss zu fallen scheint und andere viel bibbern müssen, aber so ist das Leben nun mal.

6) Neuen Kaffee habe ich mir gegönnt, denn es sollte auch mal ein andere Geschmack sein.

7) Die neue Woche steht an und bei mir steht viel Arbeit und Packen für den Umzug an.

Alles Liebe,
Katja

8. Januar 2018

[Montagsstarter] Der Erste in 2018...

Hallo ihr Lieben, 

herzlich Willkommen in der neue Woche, ich habe mir die Woche mal wieder bloggen vorgenommen, bisher geht das recht gut und natürlich möchte euch natürlich auch den Montagsstarter nicht vorenthalten. :)
Heute kommt er sogar mal am Montag, auch wenn ich ihn letzte Woche einfach mal habe ausfallen lassen. ;)


Das Original von Martin gibt es hier: ~*~ Klick ~*~

1) Ich zweifele ja stark an, dass wir den versprochenen Schnee noch kriegen?

2) Ich bin ja eigentlich ein Kind des Winters, mag den Sommer aber mehr.

3) Die Wartezeiten an manchen Hotlines kannst du echt nicht unterbieten.

4) Aber beim Warten kann ich endlich mal etwas am Blog machen oder lesen.

5) Und es wird Zeit, dass ich in 2018 wieder mehr lese und mir auch mehr Zeit für die Blogs nehme.

6) Dafür ist 2017 einfach viel zu wenig Zeit übrig geblieben.

7) Die neue Woche steht an und bei mir wird es ziemlich voll, ich arbeite in der Woche mein Pensum runter, da ich am Samstag nach Erfurt zu Max Raabe fahren will.

Alles Liebe,
Katja

[Gänseblümchen der Woche] KW 1/2018

Hallo ihr Lieben,

das Gänseblümchen der Woche ist eine Aktion von Hoffnungsschein und entdeckt habe ich sie bei Sabrina´s Welt der Bücher

Die Idee dahinter ist wirklich einfach, es geht darum, im stressigen Alltag sich mal auf die schönen Momente zu besinnen, die einfach sonst zu schnell vergessen werden. So soll man sich praktisch selber das Leben etwas versüssen und so ist es das "Gänseblümchen der Woche". 

Nun haben wir schon 2018 und natürlich möchte ich auch da die Aktion weiterführen, weil sie mir selber sehr gut gefällt. :) 

Mein größtes Gänseblümchen geht an:
Mein Projekt Umzug, was diese Woche begonnen hat - die ersten Besichtigungstermine stehen an und ich habe ein gutes Gefühl - es kann dann nur besser werden als jetzt.

Weitere Gänseblümchen gehen an:
... die ersten Bücher, die mich 2018 erreicht haben
... die Schnäppchen, die ich nach Weihnachten noch im DM machen konnte
... meine guten Kumpel Jack ohne den ich nächsten Samstag nicht bei Max Raabe wäre
... mein Lieblingsmensch, der immer da ist

Euch einen tollen Start in die Woche,
Alles Liebe,
Katja 

6. Januar 2018

[Ausblick - Rückblick] 2017 geht und 2018 kommt...

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen. :)
Nun ist 2018 schon & Tage alt und ich habe mir mehr Bloggen für das Jahr 2018 vorgenommen, was ich aktuell dann schon etwas umsetzen kann. :)

Für meine kleine Welt habe ich im letzten Jahr ja schon den ersten Post losgelassen, den es gibt eine neue Liste zu 101 Dingen in 1001 Tagen und die möchte ich dieses Mal gerne schaffen. :) 

Dann steht bei mir privat eine etwas grössere Veränderung an, denn ich möchte jetzt im ersten Quartal des Jahres umziehen und die Aktion starte ich im Moment mit Vereinbaren von Wohnungsbesichtigungen. Daher bin ich dann einfach jemand, der dann damit offen umgeht. 
Auch gesundheitlich soll es besser werden, ich hatte ja vor 2 Jahren den schweren Unfall und in diesem Jahr will ich nochmal schauen, ob ich vielleicht da noch eine Besserung erzielen kann. 

Auch wird es in Zukunft immer einmal in der Woche einen Blogabend oder eine Blognacht geben, einfach weil ich die Blogs nichts mehr so schleifen lassen möchte. Natürlich wird es auch immer wieder Posts zwischendurch geben, wenn ich Zeit habe, dann nutze ich sie auch zum Bloggen. 
Dann schaue ich auch mal, dass ich für den Blog ein paar neue Aktionen finde, die passen. :) 
Es gibt also noch einiges, was ich für die nächste Zeit plane. 

Euch ein tolles Jahr 2018 und viel Spass beim Lesen meiner Blogs,
Alles Liebe,
Katja

25. Dezember 2017

[Montagsstarter] Euch einen schönen 1. Weihnachtsfeiertag...

Hallo ihr Lieben, 

herzlich Willkommen in der neue Woche, ich habe mir die Woche mal wieder bloggen vorgenommen, bisher geht das recht gut und natürlich möchte euch natürlich auch den Montagsstarter nicht vorenthalten. :)
Ich hoffe, dass ihr Weihnachten bisher gut verlebt habt. :)


Das Original von Martin gibt es hier: ~*~ Klick ~*~

1) Weihnachten war und ist für mich mit Arbeit verbunden, wie eigentlich jedes Jahr, seit ich selbstständig bin, aber das stört mich nicht, es war trotzdem bisher wirklich schön.

2) Jede Kleinigkeit unter dem Baum war eine Überraschung.

3) Ich habe mich aber über jedes Geschenk gefreut, viele Bücher gab es und auch wirklich schöne Sachen, die ich gerne haben wollte und das freut mich natürlich sehr.

4) Silvester muss ich arbeiten, daher wird dann am Abend wohl nicht mehr viel werden, schätze ich mal.

5) Rückblickend war 2017 ein sehr schwieriges Jahr für mich, vieles muss ich noch mit nach 2018 nehmen, was mir nicht wirklich schmeckt, aber es geht eben nicht anders und daher ziehe ich praktisch Altlasten mit, was nicht so schön ist.

6) Mein Wunsch für 2018 ist eigentlich, dass es ruhiger wird, vieles habe ich in diesem Jahr angeschoben, was mich auch 2018 noch begleiten wird, Umziehen steht an und dann mal schauen, aber ich würde gerne weniger Ärger und Stress als 2017 haben wollen.

7) Die neue Woche steht an und bei mir sieht alles recht entspannt aus, ich habe keine grossen Pläne, am Mittwoch geht es noch mit der Familie am Mittag essen, sonst bleiben noch Kleinigkeiten für das alte Jahr, aber soweit ist 2017 für mich abgeschlossen.

Alles Liebe,
Katja

[Gänseblümchen der Woche] KW 51/2017

Hallo ihr Lieben,

das Gänseblümchen der Woche ist eine Aktion von Hoffnungsschein und entdeckt habe ich sie bei Sabrina´s Welt der Bücher

Die Idee dahinter ist wirklich einfach, es geht darum, im stressigen Alltag sich mal auf die schönen Momente zu besinnen, die einfach sonst zu schnell vergessen werden. So soll man sich praktisch selber das Leben etwas versüssen und so ist es das "Gänseblümchen der Woche". 

Letzte Woche hatte ich leider keine Zeit, daher fällt sie für die 50. Kalenderwoche aus. 
Auch heute bin ich etwas spät dran, aber es ist eben Weihnachten. 

Mein größtes Gänseblümchen geht an:
... Weihnachten an sich, auch wenn ich arbeiten muss, läuft alles recht entspannt ab und das freut mich schon mal.

Weitere Gänseblümchen gehen an:
... City und ihr Konzert am 19.12. in Dresden, es war wie immer ein Fest
... die Eisheilige Nacht am 23.12. im Alten Schlachthof, es war der Hammer
... meine Zeit zum Bloggen, einiges konnte ich schon vorbereiten, was mich echt freut
... an die tollen Märchen, die jetzt in den ganzen Weihnachtstagen kommen

Euch einen tollen Start in die Woche und schöne Weihnachtsfeiertage,
Alles Liebe,
Katja 

16. Dezember 2017

[Freitagfüller # 25 / 2017] Freitag, der 15.12.2017

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es ihn wieder ~ den Freitagsfüller, der lange schmerzlich vermisst wurde, aber nun wieder da ist und ich hoffe, das freut euch. :)
Nun habe ich auch wieder den fast aktuellen Füller für euch. :)
Es ist zwar schon nach Mitternacht, aber man kann ja nicht alles gleich haben. ;) 
Die Aktion ist von der lieben Barbara von scrap-impluse, den aktuellen habe ich euch verlinkt. :)

1.   In der Weihnachtszeit geht immer alles so schnell vorbei, finde ich und da kann ich dann nicht so viel bloggen, das könnte ich zu meiner Verteidigung sagen.

2.  Meine Lieblingsfilme in der Adventszeit sind vor allem die Märchenfilme, die man ja im Advent zu Hauf sehen kann und auch die modernen Märchenfilme sind nicht so schlecht.

3.  Alles fertig, ich muss keine weiteren Geschenke verpacken.

4. Nächste Woche muss ich dringend nochmal für die Feiertage einkaufen gehen.

5.  Stress an Weihnachten - was ist das?

6. Zur Belohnung für eine schöne Woche gibt es am Wochenende Entspannung.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend, morgen (also heute) habe ich geplant, den Märchentag im RBB zu schauen und Sonntag möchte ich die MDR Jump Weihnachtsshow auf dem Striezelmarkt sehen!

Alles Liebe,
Katja