19. Februar 2018

[Montagsstarter] Nummer 7 in 2018...

Hallo ihr Lieben, 

herzlich Willkommen in der neue Woche, ich habe mir die Woche mal wieder bloggen vorgenommen, bisher geht das recht gut und natürlich möchte euch natürlich auch den Montagsstarter nicht vorenthalten. :) 
Gestern war es wieder etwas stressig, ich wollte den Post eigentlich echt gestern noch schaffen, aber dann war ich am Arbeiten und das war es dann gewesen, aber heute kommt der Post. :)


Das Original von Martin gibt es hier: ~*~ Klick ~*~

1) Der Tee mit Karamell und Äpfeln war total lecker.

2) Ich würde mich freuen, wenn der Umzug nun langsam zu Ende geht, zwischen 2 Wohnungen pendeln ist schon nicht so einfach.

3)  Einige grosse Sachen muss ich da aber noch erledigen.

4) Und das braucht eben alles seine Zeit.

5) Aber einiges muss ich da vorher noch bestellen.

6) Spielen muss zum Entspannen auch mal sein.

7) Die neue Woche steht an und bei mir wird das Wochenende echt schön, wenn es so klappt, wie es geplant ist.

Alles Liebe,
Katja

[Gänseblümchen der Woche] KW 7/2018

Hallo ihr Lieben,

das Gänseblümchen der Woche ist eine Aktion von Hoffnungsschein und entdeckt habe ich sie bei Sabrina´s Welt der Bücher. 

Die Idee dahinter ist wirklich einfach, es geht darum, im stressigen Alltag sich mal auf die schönen Momente zu besinnen, die einfach sonst zu schnell vergessen werden. So soll man sich praktisch selber das Leben etwas versüssen und so ist es das "Gänseblümchen der Woche". 

Nun haben wir schon 2018 und natürlich möchte ich auch da die Aktion weiterführen, weil sie mir selber sehr gut gefällt. :) 

Gestern war der Tag von Arbeit geprägt, ihr werdet Ende der Woche wissen, warum ich nur Stress hatte, aber das Grund ist schön. 

Mein größtes Gänseblümchen geht an:
... das Konzert von Falkenberg am Samstag zusammen mit meiner Freundin Jette, der Abend war echt schön und das Programm war mit 2 Streichern besetzt und das gefiel mir besonders gut.

Weitere Gänseblümchen gehen an:
... erste kleine Schritte im Projekt Sparen
... die Bücher, die ich durchs Packen neu entdecke
... mein Lieblingsmenschen, der einfach immer ein offenes Ohr hat
... leckere Tee, der mir das Wochenenden besser gemacht hat

Euch einen tollen Start in die Woche,
Alles Liebe,
Katja 

13. Februar 2018

[Projekt Sparen] Der Versuch, mehr aus seinem Geld zu machen...

Hallo ihr Lieben, 

in der letzten Zeit werde ich das immer wieder gefragt, wie ich es schaffe, mit wenig Geld trotzdem Konzerte und sowas mitzunehmen und auch mal spontan irgendwo hingehen kann, wenn mir danach ist. Weil das so ist, habe ich mir überlegt, euch mal einiges zu zeigen, wo und wie ich spare. 

Jetzt wird das Sparen sowieso wichtiger, da ich mir für den Umzug, der ich gerade nebenbei bewerkstellige, neue Möbel gekauft habe. Die Möbel sind zwar bezahlt, aber ich habe dafür einen lieben Freund fragen müssen, also ihr seht, alles auf einmal kaufen, geht auch bei mir ist. Ich verdiene ja auch nicht Unmassen an Geld. ^^

Ich werde die Posts immer wieder über die Blogs verteilen, einfach weil ich euch beim Beauty natürlich anderes zeige werde als bei den Büchern und alles, was keinen echten Platz findet, kommt hier auf den Blog. Ich verlinke aber die einzelnen Beiträge immer wieder, wen es also interessiert, der muss dann nur den Links folgen und die Beiträge lesen. 

Einige der Tipps, die ich in der nächsten Zeit austesten werde, habe ich im Internet gefunden, andere komme aus der Sendung "Der schnelle Euro", die aber scheinbar schon wieder abgesetzt wurde.

Neben verschiedenen Kunden- und Sammelkarten, die ich euch nach und nach vorstelle und auch schon länger nutze, möchte ich mich mal am Couping versuchen. Ich meine, ein paar Coupons, die ich mal bekomme habe, habe ich schon mal eingelöst oder auch Preisaktionen nehme ich gerne mal mit, aber so intensiv wie jetzt habe ich das noch nie versucht und euch werde ich mal auf die Reise mitnehmen.

Die ersten Coupons sehen nun so aus und kommen von der Seite http://couponplatz.de/.
Toll an der Seite ist, dass man sich die Coupons auch kostenfrei nach Hause schicken lassen kann, was ich versucht habe. Natürlich habe nur das genommen, was im Haushalt wirklich verzehrt wird, aber ich bin gespannt, wie es morgen beim Einkaufen wird. 

Andere Coupons habe ich auch noch gefunden, die von Gourmet habe ich bei einer Testaktion mit in der Packung gehabt und die beiden anderen stammen von Rossmann, die findet man einfach an den Regalen, also wenn ihr da mal wieder seid, schaut da gerne mal nach. 

Zum Thema Rossmann lasse ich gleich noch einen Tipp da, ich habe die App von Rossmann auf dem Handy, das nun auch schon länger und finde da auch immer wieder Gutschein über 10 % Nachlass auf den gesamten Einkauf oder andere Aktionen. Also wenn ihr mögt, schaut euch die mal an, die kann ich nur empfehlen, aktuell liegt meine Ersparnis da schon bei knapp 29 €. 

Wie es mit den Coupons gelaufen ist, erzähle ich euch nach dem Test. 

Alles Liebe,
Katja

[Montagsstarter] Nummer 6 in 2018...

Hallo ihr Lieben, 

herzlich Willkommen in der neue Woche, ich habe mir die Woche mal wieder bloggen vorgenommen, bisher geht das recht gut und natürlich möchte euch natürlich auch den Montagsstarter nicht vorenthalten. :) 
Gestern war es wieder etwas stressig, ich wollte den Post eigentlich echt gestern noch schaffen, aber dann war ich am Arbeiten und das war es dann gewesen, aber heute kommt der Post. :)


Das Original von Martin gibt es hier: ~*~ Klick ~*~

1) Im Kino war ich lange nicht mehr.

2) Schwierig ist es immer, weil ich immer recht viel arbeite.

3)  Aber der Film "Wunder" würde mich interessieren.

4) Zu einer Entscheidung sollte man auch stehen, finde ich.

5) Die Idee vom Hotelzimmer zur Leipziger Buchmesse habe ich gestrichen, weil ich mich aktuell auch das pendeln zutraue.

6) Trotzdem sollte ich die Augen vor der Realität und dem eventuell verkürzten Besuch auf der Buchmesse nicht verschließen.

7) Die neue Woche steht an und bei mir steht viel für den Umzug an, bei Ikea will ich meine Regale bestellen und am Samstag steht Falkenberg an.

Alles Liebe,
Katja

12. Februar 2018

[Gänseblümchen der Woche] KW 6/2018

Hallo ihr Lieben,

das Gänseblümchen der Woche ist eine Aktion von Hoffnungsschein und entdeckt habe ich sie bei Sabrina´s Welt der Bücher. 

Die Idee dahinter ist wirklich einfach, es geht darum, im stressigen Alltag sich mal auf die schönen Momente zu besinnen, die einfach sonst zu schnell vergessen werden. So soll man sich praktisch selber das Leben etwas versüssen und so ist es das "Gänseblümchen der Woche". 

Nun haben wir schon 2018 und natürlich möchte ich auch da die Aktion weiterführen, weil sie mir selber sehr gut gefällt. :) 

Gestern war ich bei Lydia Benecke und daher hatte ich neben der Arbeit keine Zeit gehabt, den Post zu machen und ich 

Mein größtes Gänseblümchen geht an:
... der Vortrage von Lydia Benecke gestern in der Schauburg, bei dem ich war. Es ging um Psychopathinnen und ich fand es wirklich spannend, so viel zu erfahren.. 

Weitere Gänseblümchen gehen an:
... die tolle Bücher, die ich die Woche bekommen habe
... die Vorbestellung für meine Bücherregale in der neuen Wohnung
... mein Lieblingsmenschen, der einfach immer ein offenes Ohr hat
... meine Lesecouch, die schon in der neuen Wohnung steht
... die schönen Sachen, die ich über Ebay Kleinanzeigen gefunden habe

Euch einen tollen Start in die Woche,
Alles Liebe,
Katja 

6. Februar 2018

[Montagsstarter] Nummer 5 in 2018...

Hallo ihr Lieben, 

herzlich Willkommen in der neue Woche, ich habe mir die Woche mal wieder bloggen vorgenommen, bisher geht das recht gut und natürlich möchte euch natürlich auch den Montagsstarter nicht vorenthalten. :) 
Gestern war es etwas stressig wegen der neuen Wohnung, ich bin nur am Packen und Räumen, dann war ich noch bei Hans Klok, aber heute muss mal Ruhe sein und deswegen kommt heute erst der Post. :)

Heute ist es bei uns richtig kalt und daher gibt es heute viel Tee und Kaffee. 

Das Original von Martin gibt es hier: ~*~ Klick ~*~

1) Wenn ich so umschlage, was ich mich die neuen Möbeln und alles kosten werden, dann weiss ich, dass ich noch viel arbeiten muss.

2) Das kann schon ein Projekt auf längere Zeit werden.

3) Mein aktuelles Buch liegt auch gerade mehr als es gelesen wird, ist aber mitten in einem Umzug und Arbeit auch nicht so schlimm.

4) Über bestimmte Dinge muss ich auch einfach mal länger nachdenken.

5) Ob wir den Umzug aber wirklich bis Ende des Monats schaffen, bezweifle ich.

6) Möbel schauen und Wohnung ausmassen, das war sozusagen das grosse Ding am letzten Wochenende.

7) Die neue Woche steht an und bei mir stand gestern Hans Klok an und am Sonntag bin ich bei Lydia Beneecke und darauf freue ich mich schon.

Alles Liebe,
Katja

4. Februar 2018

[Gänseblümchen der Woche] KW 5/2018

Hallo ihr Lieben,

das Gänseblümchen der Woche ist eine Aktion von Hoffnungsschein und entdeckt habe ich sie bei Sabrina´s Welt der Bücher. 

Die Idee dahinter ist wirklich einfach, es geht darum, im stressigen Alltag sich mal auf die schönen Momente zu besinnen, die einfach sonst zu schnell vergessen werden. So soll man sich praktisch selber das Leben etwas versüssen und so ist es das "Gänseblümchen der Woche". 

Nun haben wir schon 2018 und natürlich möchte ich auch da die Aktion weiterführen, weil sie mir selber sehr gut gefällt. :) 

Mein größtes Gänseblümchen geht an:
... die neue Wohnung, von der ich am Montag weiss, dass ich sie bekommen haben. Das freut mich echt total. 

Weitere Gänseblümchen gehen an:
... an die tollen Konzerte von Kettcar und Ben Zucker in dieser Woche
... die Lesezeit, die ich hatte
... mein Lieblingsmenschen, der einfach immer ein offenes Ohr hat
... nach neuen Möbeln schauen, was ich gestern getan habe...

Euch einen tollen Start in die Woche,
Alles Liebe,
Katja